Kooperationspartner

Der Zentrale Diakonieverein sieht sich als wesentlicher Bestandteil eines Netzwerkes in der ambulanten Versorgung unserer hilfebedürftigen Mitbürger.

Wir sind in enger Kooperation

  • mit allen Haus- und Fachärzten
  • den Akut- und Fachkliniken in der Region
  • den Rehakliniken mit unterschiedlichen Schwerpunkten
  • mit stationären Altenhilfeeinrichtungen
  • mit teilstationären Altenhilfeeinrichtungen (Tagespflege)

Wir sind verantwortlich eingebunden

  • in der Alzheimerinitiative Rothenburg o.d.T.
  • beim Diakonischen Werk Rothenburg o.d.T.
  • in der AG Sozialarbeit in Rothenburg o.d.T.
  • im Netzwerk Demenz im Landkreis Ansbach
  • in der Konferenz „Ambulante Pflege“ im Landkreis Ansbach
  • im Arbeitskreis „Freie und öffentliche Wohlfahrtspflege“ im Landkreis Ansbach
  • in der „Fachstelle für pflegende Angehörige“ in Stadt und Landkreis Ansbach
  • beim Runden Tisch: Ambulante Behindertenhilfe in der Stadt und im Landkreis Ansbach

Wir arbeiten zusammen mit

  • den Organisationen der Nachbarschaftshilfe
  • den Hospizvereinen

Als diakonischer Träger sind wir

  • Mitglied des Diakonischen Werkes Bayern
  • Partner der Kirchengemeinden und Dekanate
  • Ansprechpartner für die politischen Gemeinden in der Weiterentwicklung bedarfsorientierter Angebote